Vollautomatisches Klauenbad mit Konzept!

Was ist ein Konzept?

Welches Ziel soll erreicht werden?

Die Prävalenz, also die Krankheitshäufigkeit von Mortellaro in Ihrem Bestand innerhalb eines Jahres auf unter 5% zu senken und dann dauerhaft auf diesem Niveau zu halten.

Welche Mittel werden benötigt?

  • eine Klauenbadwanne
  • diverse Pumpen
  • eine Steuerung
  • ein Wirkmittel
  • Treibe Wege

Welche Vorgehensweise führt zum Ziel?

  • konsequente Klauenbadnutzung
  • sofortige Behandlungsmaßnahmen bei ersten Anzeichen von Mortellaro
  • ausschließen von Problemtieren
  • regelmäßige Klauenpflege
  • angepasste Fütterung

Welche Vorteile bringt das?

  • weniger lahme Kühe (Ausgabe „Primus Rind 12/2016“)
  • mehr Milch
  • keine Entsorgungsprobleme (Biogasanlage)
  • mehr verfügbare Arbeitszeit

In einem planmäßigen, maßgeschneiderten Verfahren unterstützen wir Sie gern

Anmeldung zur Vorführung

Der Termin wird mit Ihnen persönlich abgesprochen.

 [contact-form-7 id=“766″ title=“Kontakt“]